Logo
   Auf welche Seite möchten Sie? Wählen Sie ... Gesprächspartner Wählen Sie ... ErlebnisBild.de Wählen Sie ... Leben in der Vahr Wählen Sie ... VAHReport
   Sie befinden sich Linkweg Startseite/Gesprächspartner: Sichtbar sein!
Kompetenz sichtbar machen!

Sie haben ein einzigartiges Produkt oder bieten eine außergewöhnlich gute Leistung an. Und dennoch kommen Sie auf keinen grünen Zweig. Warum? Keiner weiß, wie gut Sie sind. Ein weit verbreitetes Phänomen.

Die Ursachen dafür sind recht verschieden. Da ich die unterschiedlichsten Firmenvideos erstellt habe, erhielt ich viele Einblicke in Firmen, ohne deren Berater zu sein. Sozusagen als Außenstehender. Das ist etwas ganz anderes, als ein Beratungsgespräch zu führen. Rein äußerlich geht es um ein Video - in Wirklichkeit geht es jedoch um einen tiefen Einblick in die Seele des Geschäfts.

An anderer Stelle schreibe ich, dass Vorteile und Einzigartigkeit Erfolgsgaranten sind. Das ist richtig, hilft aber nicht weiter, wenn keiner das weiß. Und bei "keiner" beziehe ich die meisten Chefs mit ein. Bei den vielen Gesprächen über ein Firmenvideo hatte ich nur einen Unternehmer, der mir auf anhieb genau sagte, warum Kunden zu ihm kommen und nicht zum Wettbewerb gehen. Bei allen anderen musste ich das selbst herausfinden oder als eine Vision darstellen.

Man braucht zwar nicht unbedingt ein Video über seine Firma. Der zuvor genannte Unternehmer verkauft mit seinem Video sogar ganze Häuser in Gesprächen, die nur wenige Minuten dauern. Die Interessenten sind durch die DVD bestens und in allen Einzelheiten per Bild und Text informiert. Es bleibt kaum eine Frage offen. Vor allem aber, die Kompetenz wird sichtbar! Nicht er, sondern Kunden erzählen, wie sie die Firma erlebt haben. Besser kann man den Kundennutzen nicht sichtbar machen.

Bilder steuern Menschen, nichts anderes! Bilder beherrschen die Welt. Werbung und Nachrichtensendungen zeigen uns das täglich. Wer als Unternehmer darauf verzichtet, verzichtet auf das wichtigste Medium für seine Botschaften.
Wer Bilder zeigt, ob auf Papier oder einem anderen Medium, sagt viel über sich selbst und sein Denken über Kunden aus. Schlechte Bilder stoßen potentielle Kunden ab. Lebendige und gute Bilder ziehen an, erzeugen die gewünschten Emotionen durch Bilder in ihren Köpfen.
Rationales muss emotionalisiert werden. Emotionales muss rationalisiert werden. Das ist der Weg zum Kunden.

Führungs-Kompetenz zeigt sich immer dann, wenn in den Köpfen von Kunden und potentiellen Kunden die Wettbewerbsvorteile als Bild existieren. Bilder steuern Gefühle und somit Menschen. Nichts anderes, denn Menschen denken in Bildern.

Bilder werden von Chefs unterschätzt. Auch das Internet macht vielen ganz schön zu schaffen. Nur ein Beispiel: Der Internet-Auftritt vieler Firmen ist eher abstoßend als anziehend. Nicht selten fehlt sogar die E-Mail-Adresse. E-Mail ist noch längst nicht akzeptiert.

Denkanstoß: Wie werden potentielle Kunden auf Sie aufmerksam? Wie sieht das aus, was Sie an Werbung weggeben? Sprechen Sie in Ihrer Werbung Emotionen an oder stehen technische Details und Preis im Vordergrund? Nutzen Sie Kundenaussagen als Werbung? Welchen Wert haben Bilder für Sie?

Lesen Sie weiter ...




Das kleine Video zeigt eine bildhafte Erklärung des Sinns dieser Homepage.



Gesprächspartner:

 Sichtbar sein!
 Rahmen, in dem alles ...
 Differenzierung
 Positionierung
 Lächeln als Strategie
 Wettbewerbsvorteile
 Sich einen Namen machen
 Rolf Diehl




Kontakt
Impressum
Startseite
















E-Mail: Rolf Diehl (@ einsetzen!) © Copyright Rolf Diehl 2004 - 2009