Auf welche Seite möchten Sie? Wählen Sie ... Gesprächspartner Wählen Sie ... ErlebnisBild.de Wählen Sie ... Leben in der Vahr Wählen Sie ... VAHReport
   Besuchen Sie: Informationen Fotos Videos Präsentationen Sonst noch

   Sie befinden sich Linkweg ErlebnisBild.de Startseite / Informationen / Umgang mit Bildern


Vom Umgang mit Bildern -
dem Werteverfall von Bildern entgegenwirken


Bilder, hier Fotos, sind inzwischen Massenware. Wir haben einen eindeutigen Werteverfall bei Bildern und eine Überfütterung mit Bildern. Ein Grund mehr, sich intensiver damit zu befassen.

Zum Beispiel ein Urlaubsfoto oder ein Urlaubsvideo - beide sagen mehr über den Besitzer aus als darauf zu sehen ist. (Über von Firmen eingesetzte Bilder habe ich unter "Gesprächspartner" geschrieben.)

Wer anderen Bilder in schlechter Qualität zeigt, bringt ihnen keine Wertschätzung entgegen. Oder wer mit Diashows und Videos andere langweilt, weil die Inhalte nicht bearbeitet wurden, sagt viel über sich und seine Einstellung zu Leben und Menschen aus. Sein Auftritt auf der Bühne des Lebens bekommt wenig Beifall.

Bilder können faszinieren - und uns zugleich erschlagen. Bilder können bewegen, "uns berühren", und etwas bewegen. Bilder können Vorhandenes einfrieren, um es später zu genießen. Und sie können sich selbst bewegen, z. B. als Film. Bilder, wie auch immer sie präsentiert werden, sind ein fester Bestandteil unseres Lebens.

Wenn Bilder zum Leben gehören, ist es vielleicht nicht falsch, ihnen mehr Beachtung zu schenken. Einerseits, weil sie viel über den Bildermacher aussagen, andererseits, weil sie uns und anderen Freude bereiten sollen. Meine Idee hierzu: Lassen Sie sich auf diesen Seiten inspirieren. Und wenn Sie Lust haben, können wir uns ja auch mal darüber unterhalten.

Lesen Sie weiter ...


Beifall oder Buhrufe
Beifall oder Buhrufe - jeder ist seines Glückes Schmied




ErlebnisBild.de/
Informationen


Willkommen
Es geht um mehr ...
Umgang mit Bildern
Mehr aus Fotos machen
Aufbau der Seiten






Kontakt
Impressum
Startseite
Rolf Diehl


E-Mail: Rolf Diehl (@ einsetzen!) © Copyright Rolf Diehl 2004 - 2009